Entsorgungslogistik

Produktiv und kostengünstig

Ein effizienter Materialfluss ist die Voraussetzung für eine produktive, kostengünstige Entsorgung. Unser für den Bau entwickeltes rolco® System bildet dazu die ideale Grundlage. 

Das System ermöglicht es jeder ausführenden Firma, den Abfall schon bei der Verarbeitung nach Fraktionen getrennt zu sortieren. Unterstützt durch die mobile Datenerfassung (MDE) lassen sich die anfallenden Abfälle dem Verursacher zuordnen. Jederzeit kann ein Überblick über die entsorgten Mengen und Fraktionen abgerufen werden – eine hilfreiche Unterstützung unserer Kunden bei der Erlangung von Umweltzertifikaten.

Prinzipiell wird der Verwaltungsaufwand durch die sofortige und äußerst einfache Datenerfassung deutlich minimiert, ein Vorteil, den die ausführenden Firmen wie auch die Auftraggeber gleichermaßen schätzen.

Dank MDE lassen sich auch Unzulänglichkeiten, die den Bauprozess behindern, schnell und flexibel dokumentieren. Verschmutzt hinterlassene Arbeitsflächen und eine unsachgemäße Abfallentsorgung werden in kurzer Zeit von unseren Mitarbeitern identifiziert. Anfallende Reinigungskosten können dem Verursacher direkt zugerechnet und Beeinträchtigungen im Bauprozess verhindert werden. 

Die Reinigung der Bauflächen wird von uns koordiniert. So können Sie sicher sein, dass Ihre Baustelle stets ein sauberes Erscheinungsbild zeigt. 

Unsere Entsorgungslogistik bietet diese Vorteile:

  • Konzentration der ausführenden Firmen auf die Bauleistung
  • Sauberes und ordentliches Erscheinungsbild der Baustelle, dadurch
    verringerte Unfallgefahr und weniger Brandlasten
  • Entlastete Baustelleneinrichtung durch effektive Vertikaltransporte per rolco®
  • Verursachergerechte Zuordnung von Abfällen
  • Fraktionsgerechte Entsorgung zur Zertifizierung nach Umweltstandards
  • Kostenersparnis durch Trennung nach Abfallfraktionen 
  • Interessenausgleich zwischen den Bauakteuren
  • Zentrales und kontinuierliches Reinigungsmanagement